Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Kindsvater in Schweiz: Unterhalt + Betreuungsunterhalt..So ein Durcheinander! ;-)

  1. #1
    Seltener Besucher
    Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    5

    Kindsvater in Schweiz: Unterhalt + Betreuungsunterhalt..So ein Durcheinander! ;-)

    Guten Morgen ihr Lieben,

    ich habe ein großes Problem:
    Der Kindsvater und ich haben uns getrennt(Bin jetzt bei 32+nochwas,also in der 33.Woche schwanger).Er wohnt und arbeitet in der Schweiz und hat auch schon eine 3 Jährige Tochter mit seiner Ex-Frau. Nun ja..

    Ich mache mir jetzt schon total die Sorgen.Er will keinen Unterhalt (Betreuungsunterhalt) für mich zahlen.Er würde es nicht einsehen usw. Kann mir da jemand helfen? Ich habe in einem Forum gelesen,dass die sog. Selbstbehaltsgrenze in der Schweiz bei 2100-2500 CHF liegt.
    Nach allen Abzügen hat mein Ex 3500-3600 Franken auf der Hand. 2 mal muss er Unterhalt zahlen. Was ist mit dem Rest? Darf er das "behalten"? Oder geht das für meinen Betreuungsunterhalt drauf? Wie viel ist dieser Betreuungsunterhalt? Mensch,mich macht das so verrückt. Wir streiten uns nur wegen dem blöden Geld.Aber das muss ja auch alles geklärt werden! Sollte ich Geld für mich verlangen,wird er seinen Job kündigen und nach Deutschland zurückgehen..Dann hätte keiner was davon. Wow,auch sehr nett. Naja...Ich hoffe auf positive Antworten von Euch! Danke!

  2. #2
    Super-Moderator Avatar von Flocke
    Registriert seit
    27.05.2011
    Beiträge
    11
    das Thema wurde hier : http://www.forum.jurathek.de/showthread.php?t=5015

    bereits behandelt. Bitte nicht zur selben Frage neue Threads eröffnen
    Thread geschlossen
    Gruss Flocke

Thema geschlossen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •