Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: onkelheinz

Seite 1 von 2 1 2

Suchen: Die Suche dauerte 0,08 Sekunden.

  1. Beitrag anzeigen

    Aktueller Stand: Wechsel des Steuerberaters.

    Gruss onkeklheinz
  2. verschuldeter Gewerbebetrieb soll Teilverkauf voll versteuern. Finanzamt verweigert

    Betrieb A besteht aus Gasthof und Ausflugslokal (Scheune, 70 Jahre alt, Toiletten mit Containern). Die Schulden liegen bei 700.000,00 €. Die Bank dreht den Hahn zu. Der Eigentümer überträgt an die...
  3. Beitrag anzeigen

    Das wäre schon ein wichtiges Thema für die Wohnungssuche, auch wenn die Kündigung formal in Ordnung wäre.

    Gruss onkelheinz
  4. Beitrag anzeigen

    O-Text:
    Die Kündigung erfolgt wegen Eigenbedarfs, § 573 Abs.2 Nr. 2 BGB. Ich benötige die Wohnung von ca. 70m² für meine Schwägerin und meinen Schwager (Ehefrau des Eigentümers ist nicht...
  5. Beitrag anzeigen

    Hallo liebe Gemeinde
    Eine vermietet Eigentumswohnung wurde nach über 5 Jahren verkauft. Der neue Eigentümer kündigt sofort nach Umschreibung die Wohnung wegen Eigenbedarf, da seine Schwägerin und...
  6. Beitrag anzeigen

    Liebe Gemeinde, ich brauche Euren Rat!

    A lebt seit 65 Mon. in einer ETW. Vermieter stirbt. Witwe verkauft ETW. Neuer Eigt. teilt mit, sofort nach Umschreibung wegen Eigenbedarf zu kündigen (mit 3...
  7. Beitrag anzeigen

    begonnen. Wäre schön interessant zu wissen welche Positionen umlagefähig wären.
    Es wird wie folgt verändert:
    Alle Fenster neu (einschließlich Treppenhaus),
    Dach und Fassademit Wärmedämmung, Wand...
  8. Beitrag anzeigen

    Hallo an alle Leser.

    Der Vermieter hat vor 2 Jahren Jahr die Miete um 15 % erhöht. Davor 5 Jahre keine Erhöhung. Aktuell erfolgt eine Vollwärmeschutzmassnahme und eine Mieterhöhungsankündigung...
  9. Es gibt keine Rechte aus Vertrag, Grundbuch,Baulast. Sie weigert sich mitzuwirken

    Ist einfach komfortabel.

    Gruss Onkelheinz
  10. Haus mit ELW soll, verkauft werden, kostenloser Nutzer der ELW will nicht ausziehen,

    Hallo liebe Jurathekgemeinde.

    Wegen Scheidung soll ein Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung verkauft werden. Die Eigentümer sind aus der Hauptwohnung schon ausgezogen. In der Einliegerwohnung...
  11. Hier alle Antworten auf alle Meinungen

    erhaltene Leistungen laut Betreuerin: Sozialhilfe für Betreuungsleistung,
    Vermögen: Laut Betreuerin nicht vorhanden, rät zum Ausschlagen des Erbes. Wurde vollzogen.
    Scheinvermögen: Seit...
  12. Alle Vorerben sind verstorben, Erbe wurde von allen Nichten und Neffen ausgeschlagen

    Sozialamt stellt aktuell 2. Anfrage (mit 1. Anfrage wurde Erbe ausgeschlagen).

    Gruss Onkelheinz
  13. Beitrag anzeigen

    Hallo liebe Gemeinde.

    Tante ist verstorben (unverheiratet, keine Kinder, keine Geschwister). Seit 30 Jahren kein Kontakt. Nun schreibt das zuständige Sozialamt, das nach §102 Sozialgesetzbuch...
  14. Beitrag anzeigen

    Auftraggeber hat mit 100% Aufschlag an seinen Kunden abgerechnet und nachweislich bezahlt bekommen. Erst nach Geldeingang beim Auftraggeber wurde Rechnung des Auftragnehmers bezahlt.
    Er versucht bei...
  15. Beitrag anzeigen

    Hallo liebe Gemeinde.

    Externer Mitarbeiter (Einzelfirma) einer Firma (GmbH) erhält telefonisch einen Auftrag.Die Details folgen per Email. Der Auftrag besteht aus 25 Positionen (darunter...
  16. Beitrag anzeigen

    Ein aktueller Fall aus dem Bekanntenkreis. Die Vorkaufsrechtinhaberin fragt im Versteigerungstermin ob sie in der Versteigerung von ihrem Vorkaufsrecht Gebrauch machen kann. Daraufhin teilt die...
  17. Die PDF wurde erstellt um dem Auftraggeber den Vollzug der beauftragten Leistung zu

    übermitteln (Gegenstand des Vertrages Auftraggeber zum Beklagten).
    Der Auftraggeber hat aufgrund des Leistungsnachweises (den der Kläger versendet hat) an den Beklagten bezahlt.
    Der Auftraggeber...
  18. Beitrag anzeigen

    gespeichert und an den Auftraggeber versandt wurde. Die PDF-Datei ist nicht löschbar und auch ausgedruckt gesichert.

    Jedoch wurden wichtige Daten gelöscht die als Basis für die PDF-Erstellung...
  19. Beitrag anzeigen

    Manipulieren von Beweismitteln mittels Täuschung, hätte etwas mit Strafrecht zu tun. Habe ich anscheinend falsch gelegen. Schließlich beruft er sich auf "seine" Beweise.

    Die Klage beinhaltet 50...
  20. Beitrag anzeigen

    Beklagter (Auftraggeber) löscht Unterlagen zu seinen Gunsten und legt dadurch veränderten Sachstand als Beweis seiner Aussage beim OLG vor.
    Es geht um 40.000,00 € die dem Auftragnehmer geschuldet...
  21. Beitrag anzeigen

    verweigert die Zustimmung zum Kaufvertrag, Bank droht massiv mit Zwangsversteigerung.

    Liebe Jurathekgemeinde. Hier eine harte Nuß aus dem engeren Bekanntenkreis.

    Verschuldeter Vater (2...
  22. Geld ist da. Habe meinen Anruf per Fax avisiert. 15 Min . vor GV-Sprechstunde Anruf

    vom Anwalt.

    Danke für Eure Meinungen.

    Gruss Onkelheinz
  23. Gerichtsvollzieher zieht Geldbetrag ein, avisiert die Anweisung, Geld kommt nicht.

    Einzug am 09.06., Geldempfangsvollmacht wird zugestellt, 28.06. "Der Geldbetrag an Sie ist angewiesen". 12.07. Kein Geld eingetroffen. Summe 41.000,00 €
    Gerichtsvollzieher teilt mit, mit mir als...
Ergebnis 1 bis 23 von 51
Seite 1 von 2 1 2